1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strong World

Dieses Thema im Forum "Partnerforen" wurde erstellt von Kasumi, 24. Mai 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kasumi

    Kasumi Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.215
    [​IMG]


    Unsere Geschichte beginnt knapp 23 Jahre nach der Hinrichtung des größten Piraten aller Zeiten, dem Piratenkönig Gol D. Roger. Er ist der Besitzer des legendären Schatzes 'One Piece', und leitete mit seinen letzten Worten die große Ära der Piraten ein. Diese Worte lauteten:

    "Ihr wollt meinen Schatz? Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt!"


    So hatte die Hinrichtung des Königs der Piraten eine komplett andere Wirkung als die Weltregierung es geplant hatte. Kein Pirat wurde eingeschüchtert, ganz im Gegenteil! Jeder der seine Worte vernommen hatte wurde von einer unglaublichen Abenteuerlust gepackt, und schon wenige Stunden nach der Hinrichtung setzten hunderte Schiffe die Segel und machten sich auf den Weg zur Grandline! In Zeiten wie dieser können unglaubliche Abenteuer erlebt und großartige Taten vollzogen werden, wenn man nur die richtigen Freunde bei sich hat oder selbst stark genug ist um sich vor Gefahren zu schützen die jederzeit nahen können. Auf der Seite der Piraten sucht man nach dem legendären One Piece, dessen Finder zum neuen Piratenkönig aufsteigen soll, oder bloß nach der Macht über die Weltmeere. Andere wollen die Marine vernichten oder einfach in die Geschichte eingehen. Weltregierung und Marine versuchen derweil die Mächte der Welt im Gleichgewicht zu halten, Zivilisten und sich selbst zu schützen, und dem Zeitalter der Gesetzesbrecher endgültig ein Ende zu setzen, damit wieder Ruhe und Ordnung auf den Meeren herrscht. So soll jedem übermütigen Abenteurer gewiss sein, dass Unachtsamkeit und Schwäche in dieser Welt nicht weit kommt. Durchhaltevermögen, Kraft und ein starker Willen sind nötig um zu überleben und sich einen Platz an der Sonne zu sichern!

    Seit Beginn unserer eigenen Geschichte durften bereits mannigfaltige Ereignisse verzeichnet werden. Ob es die Plünderung und Brandschatzung von Inseln war, die mehrfach unternommenen Angriffe auf Loguetown oder die Befreiung von Tequila Wolf aus den Händen der Weltregierung. Revolutionstruppen machten sich einen Namen, Piratenbanden wurden auf der Grand Line zerschlagen. Divisionen der Marine fanden ihr Ende in spektakulären Kämpfen, während Agenten der Weltregierung ihr Bestes taten, Verbrecher hinter Schloss und Riegel zu bringen.
    Und jüngst - jüngst wurde das Großkönigreich Goa durch den alles vernichtenden Angriff eines gigantischen Monsters von der Karte unserer Welt gewischt. Ihr wollt wissen, was genau dahinter steckt, und welche Gefahren in unserer Welt lauern? Mehr als einen Klick seid ihr nicht entfernt.


    ♦ Rollenspielforum zum Animanga One Piece
    ♦ Bereits seit 2011 mit einem Schnitt von 50 Mitgliedern
    ♦ Keine Originalcharaktere
    ♦ Alle Fraktionen & Rassen
    ♦ Exklusives Attributs- und Kampfsystem
    ♦ Korrespondenz und Briefe für alle Charaktere
    ♦ Riesiges Bestiarium
    ♦ Abenteuer und Missionen von Usern für User
    ♦ Immer up to date
    ♦ FSK 16 (Ausnahmen werden bei Anfrage gestattet)
    ♦ Ideen und Vorschläge sind immer gern gesehen!

     
  2. Kasumi

    Kasumi Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.215
    Hallo liebes Partnerforum,

    wenn das Strong World in den letzten Jahren für etwas bekannt geworden ist, dann dafür dass nie wirklich Stillstand herrscht. Ob es nun öffentliche Diskussionen sind, die die Räder unserer Windmühle antreiben, oder Anstrengungen des Staffteams für zahlreiche Neuerungen sorgen um der Community nicht nur ein leichteres Dasein zu verschaffen, sondern auch unser aller Charaktere zu fördern.

    Die vermutlich wichtigsten Änderungen des letzten Jahres möchten wir an dieser Stelle noch einmal aufzeigen:


    Gesuche & Boni für Partner

    Forenrollenspiele fressen immens viel Zeit. Das wissen wir alle. Vor allem dann, wenn man sich nicht nur um den eigenen Charakter (oder gleich mehrere) kümmert, sondern auch die Community, Diskussionen und ganz besonders wenn man sich auf administrativer Ebene bemüht.

    Wer also den Schritt wagt und über den eigenen Tellerrand hinaus blickt, sich in anderen Foren eingliedern möchte und sich dabei für ein Partnerforum entscheidet - den, beziehungsweise diejenige möchten wir belohnen.

    Im Strong World gibt es nämlich einen Bonus, der einzig und allein Mitgliedern unserer Partner zukommt. Und zwar von Form von 100 EXP (unsere Währung zum Kauf von Techniken, Attributspunkten, Teufelsfrüchten, ..) oder 100 Doriki (Attributspunkte in der One Piece Welt) welche direkt zu Beginn verteilt werden dürfen, solange eine Mitgliedschaft in einem unserer Partnerforen nachgewiesen werden kann.

    Darüber hinaus fanden auch die zuerst erwähnten Charaktergesuche enormen Anklang in unserer Community - derzeit zählen wir über zehn individuell ausgeschriebene Charaktere, die derzeit nicht viel mehr sind als eine schrecklich vermisste Lücke im Leben unserer Spielercharaktere.
    Warum sie gemeinsam mit dem Partnerbonus erwähnt werden - weil derselbe Bonus (stapelbar) auch denjenigen zu Gute kommt, die ihr eigenes Konzept mit dem eines Gesuchs vermischen oder gar ersetzen.


    Abenteuer & Gerüchteküche

    In der Vergangenheit durfte jeder User sein ganz eigenes Abenteuer (unser Äquivalent zu Missionen beziehungsweise Quests) erstellen, den Ablauf zu hundert Prozent vorgeben und selbst die angetroffenen Gegner bestimmen. Ein Umstand den wir für nicht länger tragbar erachteten, da das Rollenspiel in unseren Augen aus der Spannung des Unbekannten besteht.

    Wir änderten dieses System also insofern, als dass User noch immer ihre eigene Geschichte implementieren und die Rahmenhandlung vorgeben dürfen - allerdings wurde unseren Gamemastern (Spielleiter) eine größere Rolle und mehr Freiheit geschaffen. Sie sind nun diejenigen, die den Verlauf anhand Handlungen der Spielercharaktere fortführen, statt bloße Bedienstete zu sein.

    Auch gibt es nun die eigentlich selbstverständliche Möglichkeit, Abenteuerplots der Allgemeinheit zu vermachen und der Community anzubieten. Ebenso wie man diese Plots einfach aufgreifen und sich ins Ungewisse stürzen kann !

    Ebenfalls neu ist bei uns das Element der Gerüchteküche. Wer die Welt verändern möchte, muss dies nicht nur mit dem eigenen Charakter tun. Es gibt bei uns nämlich in regelmäßigen Abständen die Chance, (Un)Wahrheiten in die Welt zu setzen und damit nicht nur ein paar nette Informationen zu streuen, sondern gewaltige Handlungen ins Rollen zu bringen.


    Änderungen zur Grand Line und Schiffen

    Ebenfalls ein Artefakt der Vergangenheit sind die strengen Voraussetzungen für das gefährlichste Meer der Welt. Anstatt wie früher einer enormen Auflage zu unterliegen ist es nun Crews jeder Art sofort möglich auf die Grand Line zu fahren. Allerdings kommt mit mangelnden Vorbereitungen auch ein erhöhtes Risiko auf unsere Abenteuerlustigen zu !

    Schiffe selbst spielten seit jeher nur eine eher geringe Rolle. Sie waren mehr oder weniger die Nutztiere auf hoher See. Zwar optisch individuell, allerdings sehr statisch und wenig interessant in ihrer weiteren Ausarbeitung. Diesen Umstand möchten wir im Zuge kommender Neuerungen ändern; beginnend mit Preisen, einer Sonderstellung für Schiffszimmermänner, über neue Bewaffnung, ein winziges Punktesystem um zu zeigen welche Schiffe wo Stärken besitzen und wo ihre Schwächen liegen.

    Wer also gerne bastelt und seinen fahrbaren Untersatz und das Heim der Crew neu gestalten möchte, bekommt bald ganz neue Möglichkeiten dazu !


    Sonderaktionen

    Wer bereits einen Blick in das Strong World warf, dem dürfte mit etwas Glück aufgefallen sein, dass wir nicht zimperlich damit sind, unserer Community in aller Regelmäßigkeit den ein oder anderen Gefallen zu tun.

    Da wir gezielt auf der Suche nach frischem Wind sind - verbunden damit neue Crews - erhalten seit dem 01. März neu ins Leben gerufene Crews einen sonst nur sehr kostspielig zu erstehenden Trainingsraum für, man ahnt es, effektiveres Training, umsonst.

    Wer keine eigene Crew erstellen möchte, sondern lieber Teil einer bereits bestehenden Gruppe werden möchte, den vergessen wir auch nicht. Im selben Zeitraum wie das vorangegangene Angebot dürfen Neueinsteiger völlig kostenlos und sofort in jedes Meer reisen, um ihrer auserkorenen Crew beizuwohnen - selbst am Ende der Grand Line !

    Unsere Sonderaktion endet mit dem 30. April.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.