1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Regeln zum Beitritt des Rollenspiels

Dieses Thema im Forum "Rollenspielregelwerk" wurde erstellt von Kasumi, 7. Aug. 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kasumi

    Kasumi Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.215
    Regeln zum Beitritt des Rollenspiels

    Dieser Text setzt voraus, dass ihr sämtliche Regeln gelesen und verstanden und bei Unklarheiten nachgefragt habt.

    Ihr seid an dem Punkt angekommen, an dem ihr euch denkt „Och ja, ist ja ganz nett hier. Ich mach mir einen Charakter und spiele mit.“ Abgesehen davon, dass uns das natürlich freut, ist der nächste Schritt einer, der sich von anderen Forenrollenspielen unterscheidet. Ihr könnt nun wählen, ob ihr als Kapitän einer Crew startet oder irgendwo anheuern wollt. Dieser Text beschäftigt sich mit diesen beiden verschiedenen Möglichkeiten, soll euch bei eurer Entscheidung helfen und zeigen, was euch in der unmittelbaren Zeit nach einer erfolgreichen Annahme eurer Bewebungen erwartet.


    Vorbereitung auf die Bewerbung

    Bei jeder eingereichten Bewerbung, Technik, Insel, etc. gehen wir davon aus, dass folgende Sachen gelesen, durchgearbeitet und verstanden worden sind und werden es auch dementsprechend bewerten:

    Die Forenregeln
    Das Rollenspiel Regelwerk

    Außerdem natürlich die Regelungen für die Abteilung, bei der ihr was zum Bewerten eingereicht habt:

    Bewerbungsregeln (Bewerbungsabteilung)
    Regeln zum Erstellen von selbst erfundenen Techniken (Technikabteilung)
    Regeln zum Erstellen von selbst erfundenen Inseln (Verwaltungsabteilung)

    Falls euch bei dem Durcharbeiten dieser Texte etwas nicht klar wird trotz allen Bemühungen eurerseits, so solltet ihr natürlich bei den richtigen Ansprechpartnern nachfragen. Der Forenchat ist dafür selbstverständlich auch eine prima Sache und es gibt auch eine Menge Threads im Forum, welche euch das Einsteigen erleichtern sollten.


    Bewerbung und Einstieg für Crewmitglieder

    Sobald du die Genehmigung einer Crew beizutreten bekommen hast, wirst du in der Bewerbungsabteilung eine Bewerbung nach den Bewerbungsregeln einreichen können. Denk daran, dass du insgesamt nur zwei Versuche hast dabei.

    Sobald die Bewerbung angenommen wurde, wirst du der Crew beitreten und an ihrem derzeitigen Abenteuer teilnehmen können. Allerdings bist du während deines ersten Abenteuers noch auf Probe dabei und der Kapitän, sowie die Administration werden beobachten, ob du den in dich gesetzten Erwartungen wirklich entsprichst. Die Probezeit umfasst ein komplettes Abenteuer, welches von Anfang bis zum Ende durchgespielt worden sein muss.
    Dein Kapitän wird auf alle Sachen achten, die er oder sie für nötig hält, um an seiner Crew teilzunehmen, während die Administration ausschließlich auf die Einhaltung der Forenregeln genau achten wird und da ein vorbildliches Verhalten erwartet. Außerdem wird noch die Spielleitung deinen Fortschritt beobachten und nötigenfalls Empfehlungen an den Kapitän geben, aber so lange du dich regelkonform und so, wie du es deinem Kapitän versprochen hast, verhältst, wird dich das alles eher weniger interessieren müssen.


    Bewerbung und Einstieg für Kapitäne

    Wie in den Kapitänsregeln unter der Sektion „Kapitänsprüfung und Bewerbung“ beschrieben, wirst du erst die Kapitänsprüfung ablegen müssen, bevor du die Bewerbung posten kannst. Nachdem diese angenommen wurde, wird dich die Spielleitung in einem zweimonatigen Kapitänssimulationsprogram auf die Aufgaben des Kapitäns vorbereiten und gleichzeitig schauen, ob du den Anforderungen auch in der Praxis gewachsen bist. Während dieser Zeit wirst du mit dem dir zugewiesenen Betreuer aus der Spielleitung in einem internen Forum arbeiten.
    Man kann während dieser Simulationszeit Crewmitglieder rekrutieren und mit ihnen sogar Abenteuer spielen, sofern deren Bewerbungen angenommen sind. Dies wird jedoch zwei Konsequenzen nach sich ziehen: Einmal werden die Simulationen nicht aufhören, also wird das Abenteuer zusätzliche Last darstellen. Dazu wird der Simulationsleiter beim Abenteuer aktiv mitlesen und er hat das Recht, alle Dinge die im Abenteuer und dem Umgang mit den Crewmitgliedern geschehen zu seiner Bewertung hinzuzählen.
    Im schlimmsten Fall mag das Ergebnis sein, dass der Kapitän als ungeeignet befunden wird und deswegen die Crew von der Spielleitung aufgelöst wird, weswegen während dieser Probezeit neue Spieler es sich gut überlegen sollten, ob sie dieses Risiko eingehen wollen.
     
Ähnliche Themen
Forum Titel Datum
Rollenspielregelwerk Rollenspielregeln 22. Juli 2009
Rollenspielregelwerk Schreibregeln 22. Juli 2009
Rollenspielregelwerk Waffenregeln 22. Juli 2009
Rollenspielregelwerk Teufelsfrucht Regeln 22. Juli 2009
Rollenspielregelwerk Kapitänsregeln 22. Juli 2009

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.